Allgemein

Ein kulinarischer Ausflug

  • Ein kulinarischer Ausflug
  • Ein kulinarischer Ausflug
  • Ein kulinarischer Ausflug

Ja Ihr habt richtig gehört, im heutigen Beitrag geht es nicht um die passende Kleidung oder die Berufsschule, sondern um richtig leckeres Essen!
Wie es dazu kam, fragt Ihr Euch? 😉 Na dann will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen :b

Vor kurzem wurden von der Sparkasse die Gewinner eines Azubi-Wettbewerbs gekürt und stellt Euch vor, ich habe den Hauptgewinn bekommen!
Vorab wurde der Preis geheimgehalten, weshalb ich gespannt war, was mich erwartet. Als ich einen Gutschein überreicht bekommen habe, war ich sehr überrascht und glücklich über dieses kreative und tolle Geschenk – ein Gutschein für einen hochwertigen Grillkurs in Cottbus. Denn Ihr müsst wissen, ich grille für mein Leben gern! 😁
Am 24.06. war es dann so weit und ich nahm daran teil. Es war eine gemütliche Runde mit insgesamt 12 sympathischen Leuten.
Der Koch stellte uns zu allererst unser vier Gänge Menü vor. Als Vorspeise sollte es eine Gurkensuppe, zum Zwischengang Spieße mit Hähnchen und Seeteufel, zum Hauptgang hochwertiges Rindfleisch und als Nachspeise einen Flammenkuchen geben. Es klang alles so lecker und ich kann Euch sagen, so hat es auch geschmeckt.👌🏻 Aber erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Wir wurden in vier Gruppen aufgeteilt und jede Gruppe durfte ihr Gericht vor- und zubereiten. Ich war für den Zwischengang zuständig und habe die Spieße mit Seekönig und Hähnchen gegrillt. Man hat richtig gesehen, dass allein bei der Zubereitung des jeweiligen Gerichtes den Leuten das Wasser im Mund zusammenlief.😅 Nebenbei hat der Koch sehr interessante Dinge erklärt und uns gezeigt, wie man z. B. erkennt, wann ein Steak medium rare ist. Der Höhepunkt des Abends war die Zubereitung und das Verkosten des Hauptgangs. Ich habe selten so leckeres Fleisch gegessen, wie an diesem Abend!
Alles in allem hat mir der Abend eine Menge Spaß bereitet und ich konnte viel dazulernen. Bald ist ja auch unsere Azubi-Willkommensfeier, bei der ich dann gleich am Grill mein erlerntes Wissen präsentieren werde 😁 Also falls auch Ihr mal von mir „begrillt“ werden wollt, dann bewerbt euch einfach bei der Sparkasse Elbe-Elster und nutzt die Chance euch banktechnisch, aber auch in anderen Gebieten weiterzubilden.

Tim

Kommentar abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also

Halbzeit beim Planspiel Börse!

Schon vor einem Jahr durfte ich das Planspiel Börse mit den anderen Bloggern begleiten und Euch mit Infos ...