Allgemein Ausbildung

Es ist geschafft!

Unser Projekt “Kreditkartenoffensive” ist abgeschlossen. Die Präsentation ist abgeschickt und die Platzierung steht fest!
Ihr fragt euch sicherlich, was aus unserem Projekt geworden ist und welchen Platz wir letztendlich belegt haben? Diese Frage beantworte ich euch doch gern. Die Spannung war groß, als unsere Ausbilderin uns mitteilte, dass die Jury das Ergebnis bekanntgegeben hat. Sie sah sehr zufrieden aus, was uns natürlich erleichterte und die Spannung noch ein wenig steigerte. Als sie uns endlich mitteilte, dass wir den 11. Platz unter allen in Deutschland teilnehmenden Sparkassen belegt hatten, war die Freude sehr groß. Um auch dem Vorstand unser Ergebnis nicht vorzuenthalten, haben wir direkt einen Termin mit ihm vereinbart und ihm unsere fertige Präsentation mit dem Ergebnis vorgestellt. Auch er war zufrieden mit uns und unserem Ergebnis und lobte unser Lehrjahr.
Durch dieses Projekt haben wir als Azubis einiges mitgenommen und dazugelernt. Wir wurden vor neue Herausforderungen gestellt und konnte diese gemeinsam bewältigen. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle nochmal an alle Mitarbeiter der Sparkasse Elbe-Elster, die uns bei unserem Projekt unterstützten und uns Tipps gaben.

Tim

Kommentar abgeben

Ihre Email wird nicht veröffentlicht. Ihre IP-Adressen wird auf Grundlage des berechtigten Interesses der Sparkasse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert werden. Die Speicherung dient als Absicherung für die Sparkasse, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). Required fields are marked *

Check Also

Die Sparkasse ist im WM-Fieber

4 Jahre Wartezeit sind wieder vorbei! Heute beginnt die 21. Fußball-Weltmeisterschaft und das ist auch bei der Sparkasse ...

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu , Verweigern
634