Ausbildung

Tea-Time in der Sparkasse? ☕️

Das trifft es nicht ganz. Ihr fragt Euch sicherlich was Sophie und ich Euch mit der britischen Flagge 🇬🇧 hier sagen wollen. Ob Ihr es glaubt oder nicht, aber auch Englisch sollte man in einer Bank können. Auch ich kann Euch versichern, dass man während der Ausbildung nicht immer Muttersprachlern begegnet. Doch auch diesen Kunden sollte man weiterhelfen können und Ihre Beratung genauso durchdenken wie ein Gespräch auf Deutsch. Was Sophie und ich gemacht haben, um uns auf solche Situationen noch besser einstellen zu können erzählt sie Euch heute.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch Anna-Maria 🙋🏼‍♀️

 

English becomes increasingly important in everyday life.

In the vocational school we can acquire an additional qualification, the “KMK-Fremdsprachenzertifikat.” It is recognized in Germany and can become a significant additional qualification in professional life. The examinations are about the use of English in the branch. 🏦

My best trainee buddy Anna-Maria and I were interested in this exam and we thought it couldn’t hurt, if we just try our best. We started on Friday the 23.03.2018 early in the morning, for being on time in our school. The exam consisted of a written part and an oral examination.

At the end the written part was harder than expected, we had to concentrate and time exactly but I think we made it. Unfortunately, we will not receive our written results until the beginning of May, but we are already very excited. In our oral exam we both had excellent scores. So we were very proud and our hard work was worth it.

As a small reward for the “effort” we went to the sandwich factory in Cottbus and had a delicous lunch. After that we were shopping for a while at the Lausitz Center. So we had a funny afternoon together.

At least I can say that it was a great experience for us to learn more about the use of English in the bank.

Bye for now!

You’re Sophie 🤓

 

Englisch wird im Alltag immer wichtiger.

Unsere Berufsschule bietet den Auszubildenden die Möglichkeit das KMK-Fremdsprachenzertifikat zu erwerben. Das ist ein bundesweit einheitliches Zertifikat und kann im Werdegang des Arbeitslebens eine bedeutsame Zusatzqualifikation sein. So wird es auf nationaler Ebene anerkannt. Es geht in den Prüfungen um den berufsspezifischen Gebrauch von Englisch.

Meine beste Azubi-Kumpeline Anna-Maria und Ich dachten uns ein Versuch kann nicht schaden und so fuhren wir am Freitag, den 23.03.2018 in aller früh nach Cottbus um auch pünktlich in der Schule zu sein. Die KMK-Zertifizierung bestand aus einem schriftlichen Teil und einer mündlichen Prüfung. 📝🗣

Gerade der schriftliche Teil war sehr anspruchsvoll und man musste sich genau konzentrieren und die knappe Zeit gut einteilen. Ich denke trotzdem wir haben uns gut durchgekämpft. Leider werden wir die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung erst Anfang Mai erhalten und sind deswegen schon sehr gespannt. In der mündlichen Prüfung hatten wir beide sehr gute Ergebnisse und nun sind wir stolz, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat.

Als kleine Belohnung für die „Anstrengung“ haben wir uns noch ein Sandwich aus der Sandwich-Manufaktur in Cottbus gegönnt und waren dann noch ein bisschen shoppen im Lausitz-Center. So hatten wir noch einen schönen Nachmittag zusammen.

Rückblickend war es eine tolle Erfahrung für uns um mehr über den Gebrauch der englischen Sprache in der Bank zu lernen.

Bis Bald!

Eure Sophie

 

Kommentar abgeben

Ihre Email wird nicht veröffentlicht. Ihre IP-Adressen wird auf Grundlage des berechtigten Interesses der Sparkasse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert werden. Die Speicherung dient als Absicherung für die Sparkasse, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). Required fields are marked *

Check Also

Im Regen über die Brücke fegen

Ihr seid neugierig geworden und wollt wissen, worum es geht? Genau das erfahrt Ihr im folgenden Beitrag! Eigentlich ...

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu , Verweigern
690