Allgemein

Die letzten Etappen zum Bachelor :-)

Jetzt heißt es erstmal durchatmen!

Endlich war es so weit! Heute konnte ich meine Bachelorarbeit frisch gedruckt im Copy-Shop abholen – es fühlt sich echt gut an, sie endlich in den Händen zu halten. 🙂

Vor zehn Wochen begann meine Arbeitszeit. 10 Wochen, um 40 bis 50 Seiten zu einem Thema meiner Wahl zu schreiben. Das klingt erstmal viel, am Ende hätten es aber gut und gerne auch ein paar Seiten mehr sein können.
Da ich mich sehr für den digitalen Wandel im Bankensektor interessiere, suchte ich mir dementsprechend ein Thema in diesem Bereich. Ich schrieb meine Bachelorarbeit über Mobile Payment, also das Bezahlen mit dem Handy. In anderen Ländern hat sich dieses Bezahlverfahren bereits durchgesetzt, in Deutschland hängen wir da noch ein bisschen hinterher. Woran das genau liegt, habe ich in meiner Arbeit untersucht. Ich bin letztendlich sehr froh darüber, da es wirklich Spaß machte, sich mit diesem innovativen Thema zu beschäftigen. Die Mitarbeiter aus den jeweiligen Fachabteilungen standen mir auch jederzeit zur Seite, sodass ich einen umfangreichen Praxiseinblick bekam.

Nun heißt es ab zur Post und die Arbeit zur Hochschule nach Berlin schicken. Im September kommt dann die letzte Etappe meines BA-Studiums. Dann muss ich meine Arbeit noch vor meinen beiden Gutachtern verteidigen. Das Ziel rückt also immer näher. Ich bin gespannt.

Von meiner Verteidigung werde ich Euch natürlich noch berichten. 😉

Habt noch eine schöne Woche!

Eure Jule 🙂

Kommentar abgeben

Ihre Email wird nicht veröffentlicht. Ihre IP-Adressen wird auf Grundlage des berechtigten Interesses der Sparkasse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert werden. Die Speicherung dient als Absicherung für die Sparkasse, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). Required fields are marked *

Check Also

Bachelor of Arts – Es ist vollbracht :-)

Was soll ich sagen? Auf einmal waren drei Jahre Studium vorbei. Am 26.09.2018 stand ich vor meiner letzten ...